menu
Yoga und Kulturreise Nepal
Yoga und Kulturreise Nepal
12 Nächte Nepal Rundreise
ab 1579 € Datum wählen

Die schönsten kulturellen Sehenswürdigkeiten Nepals, Kundalini Yoga und herrlich relaxende Meditationen mit Klangschalen vereinen sich während dieser alternativen Reise zu einer harmonischen Symbiose. Genießen Sie die Stille und den Facettenreichtum Nepal Naturregionen und lassen Sie bei Spaziergängen die Seele baumeln.


1. Tag: Ankunft in Kathmandu

Bereits am Tribhuvan Flughafen in Kathmandu werden Sie von einem Mitarbeiter unserer Agentur erwartet und zu Ihrem Hotel im Thamel begleitet. Nach einem Treffen mit Ihrem Reiseleiter haben Sie die Möglichkeit die nähere Umgebung, die Altstadt – das Touristenviertel Thamel - zu erkunden. Nächtigung in Kathmandu.


2. Tag: Nepal (Frühstück)

Sie erreichen den Tribhuvan Airport Kathmandus und werden nach Erledigung der üblichen Einreiseformalitäten von Ihrer Reiseleitung in Empfang genommen. Nun geht es direkt in Ihr Hotel im farbenfrohen Stadtteil Thamel. Nun haben Sie auch genügend Zeit, um die zauberhafte Altstadt zu erkunden. Nächtigung in Kathmandu.


3. Tag: Kathmandu (Frühstück)

Den heutigen Tag beginnen Sie mit einer Kundalini Yoga Einheit und bringen Körper, Geist und Seele in Einklang. Danach sind Sie fit für eine kleine Sightseeingtour. Zunächst führt der Weg zum Pashupatinat Tempelkomplex. Dies ist der wichtigste Ort Nepals für die hinduistische Bevölkerung und Sie treffen hier auf zahlreiche Gläubige, Pilger und Sadhus. Die Sadhus sind besonders gläubige Asketen, die Shiva als großes Vorbild haben, und markant wegen ihrer langen Haare ins Auge stechen, die sie zu üppigen Knoten am Kopf tragen. Sadhus sind auch bekannt dafür, dass Sie ihre tiefen Meditationen mit dem Rauchen von Ganja erreichen. Von der gegenüberliegenden Plattform erhalten Sie einen herrlichen Blick auf den Surya Ghat, den Ort, wo die traditionellen Verbrennungs-Zeremonien abgehalten werden. Am Nachmittag besuchen Sie die Bodhnath Stupa, welche als zentrale Pilgerstätte der Exiltibeter in Nepal gilt. Lassen Sie sich hier von den buddhistischen Klöstern und den sakralen Bauten verzaubern. Nach Rückkehr wartet eine abendliche Meditation auf Sie. Nächtigung in Kathmandu.


4. Tag: Patan und Bhaktapur (Frühstück)

Auch den heutigen Tag beginnen Sie mit einer Kundalini Yoga Einheit und einer Klangschalen Meditation. Nach dem Frühstück begeben Sie sich in Richtung Patan und Bhaktapur. Lassen Sie sich hier vom mittelalterlichen Flair umfangen und erkunden Sie den zentralen Platz, den Durbar Square. Hier bestaunen Sie den Königspalast und zahlreiche Tempelanlagen. Auch können Sie hier eine Vielzahl an steinernen Schutztieren betrachten und das Goldene Tor bewundern. Auch die höchste Pagode Nepals, die Nyatapola, steht auf dem heutigen Programm. Mit ihren fünf Etagen dominiert sie das Stadtbild am Taumadhi Tol. Betrachten Sie die fünf Paare der Tempelwächter und entdecken Sie die Teile des Prozessionswagens, welche für das Neujahrsfest Bisket hinter dem Tempel gestapelt sind. Auch den kleinen Töpferplatz, den Sie über enge, verwinkelte Gassen erreichen, dürfen Sie sich hier nicht entgehen lassen. Optional haben Sie abends die Möglichkeit, an einer weiteren Meditation teilzunehmen. Nächtigung in Kathmandu.


5. Tag: Kathmandu – Chitwan Nationalpark (Frühstück und Abendessen)

Mit einem komfortablen Privatauto treten Sie heute die Fahrt in den Chitwan Nationalpark an. Sie durchqueren das Vorgebirge des Himalayas und erreichen das subtropische Terais Tiefland. Hier checken Sie in einem gemütlichen und familiär geführten Hotel am Rande des Nationalparks ein. Genießen Sie von Ihrer Unterkunft den atemberaubenden Ausblick über die satten, grünen Reisfelder und die Himalaya Berge mit dem Annapurna Massiv. Während eines kleinen Spaziergangs durch das Dorf lernen Sie Land und Leute kennen. Sie begegnen nun auch die hier lebenden Elefanten und können mit etwas Glück auch die Nashörner am Rapti Fluss erspähen. Den restlichen Tag können Sie nach Herzenslust selbst gestalten.


6. Tag: Chitwan Nationalpark (Frühstück und Abendessen)

Starten Sie mit einer Kundalini Yoga Einheit und einer Meditation gut in den Tag. Erleben Sie mit allen Sinnen die herrliche Gartenanlage und freuen Sie sich auf den heutigen Ausflug, der Sie auf einem Einbaum durch den Nationalpark führt. Beobachten Sie exotische Vögel und Krokodile und bestaunen Sie während der anschließenden Wanderung durch den Dschungel Affen, Elefanten, Tiger, Nashörner und Vögel. Am Abend erwartet Sie ein weiteres Highlight. Sie besuchen eine kulturelle Vorstellung mit traditioneller nepalesischer Musik und Tanz. Nächtigung im Hotel am Rande des Chitwan Nationalparks.


7. Tag: Chitwan Nationalpark (Frühstück und Abendessen)

Nach der heutigen Kundalini Yoga und Meditationseinheit wartet ein beeindruckendes Abenteuer auf Sie. Auf dem Rücken eines Elefanten erkunden Sie den Dschungel. Natürlich werden Sie von einem erfahrenen Elefantenführer, dem Mahout, geleitet. Genießen Sie den einmaligen Ausblick und betrachten Sie Wildschweine, Affen, Vögel und mehr. Den restlichen Tag können Sie nach Ihren eigenen Bedürfnissen gestalten. Nächtigung im Hotel am Rande des Nationalparks.


8. Tag: Chitwan Nationalpark (Frühstück und Abendessen)

Mit Kundalini Yoga und Klangschalenmeditation beginnt auch der heutige Tag harmonisch sanft. Erkunden Sie heute den Nationalpark mit seiner beeindruckenden Fauna und Flora. Auf Wunsch können Sie abends an einem Kochkurs teilnehmen und sich in die nepalesische Kochkunst einführen lassen. Lernen Sie wie Dhal Bhat, das nepalesische Nationalgericht zubereitet wird, und lassen Sie sich diese Spezialität anschließend natürlich auch schmecken. Nächtigung im Hotel.


9. Tag: Chitwan Nationalpark – Pokhara (Frühstück)

Mit dem Bus geht es nach dem Frühstück weiter in Richtung Pokhara. Hier werden Sie in Empfang genommen, zum Hotel gebracht und können in Ruhe einchecken. Bei guter Sicht können Sie schon jetzt das Annapura Massiv und den schneebedeckten Macchapucchares Gipfel bestaunen. Optional können Sie eine Bootsfahrt auf dem Fewa See unternehmen, oder zu Fuß die Stadt erkunden. Lassen Sie den Tag nach eigenen Wünschen ausklingen. Nächtigung im Hotel in Pokhara.


10. Tag: Pokhara  (Frühstück)

Die heutige Kundalini Yoga Einheit absolvieren Sie auf der Dachterrasse des Hotels. Später wartet ein Programm mit Kultur und Natur auf Sie. Die Devis Falls und der Höhlenschrein Guteshwor Mahadev Gupha stehen auf dem Programm. Danach besuchen Sie eine benachbarte tibetische Siedlung. Hier werden die kunstvollen Teppiche hergestellt, und auch den traditionellen Buttertee können Sie hier probieren. Zurück im Hotel endet der Tag mit einer gemeinsamen Meditation. Nächtigung im Hotel in Pokhara.


11. Tag: Pokhara – Sarangkot (Frühstück)

Noch vor dem Frühstück begeben Sie sich heute auf eine Höhe von 1.600 Meter, um einen unbeschreiblichen Sonnenaufgang zu erleben. Genießen Sie die kleine Wanderung und den Ausblick auf den Himalaya. Tauchen Sie ein in das ländliche und authentische Leben Nepals und verbringen Sie einen Tag inmitten dieser herrlichen Naturkulisse. Am späten Nachmittag entspannen Sie erneut bei einer Kundalini Yoga Einheit mit Meditation. Nächtigung im Hotel.


12. Tag: Pokhara – Kathmandu (Frühstück)

Mit dem Touristen-Bus geht es heute von Pokhara zurück nach Kathmandu. In Kathmandu angekommen können Sie den Tag nach eigenen Bedürfnissen gestalten und ihn für Einkäufe und Erkundungstouren nutzen. Vielleicht gönnen Sie sich eine entspannende Massage oder werfen sich ins farbenfrohe Leben im pulsierenden Stadtteil Thamel. Nächtigung im Hotel.


13. Tag: Abreise (Frühstück)

Heute heißt es Abschied nehmen. Sie werden zum internationalen Flughafen gebracht und treten gut erholt und mit einer Fülle neuer Eindrücke Ihre Rückreise an.


Inkludierte Leistungen:

-  Langstreckenflüge Frankfurt - Kathmandu - Frankfurt in der Economy Class von Air India
-  13-tägige Rundreise laut Ausschreibung mit Yoga- und Meditationseinheiten inkl. Deutsch oder Englisch sprachiger Reiseleitung
   > 04 Übernachtungen Holy Himalaya Hotel / Kathmandu / Deluxe Zimmer inkl. Frühstück
   > 04 Übernachtungen im Hotel Parkside / Chitwan Nationalpark / Deluxe Zimmer inkl. Frühstück
   > 04 Übernachtungen im Pokhara Eco Resort / Pokhara / Deluxe Zimmer inkl. Frühstück
-  sämtliche Transfers auf der gesamten Reise


Nicht-inkludierte Leistungen:

-  Anreise zum Startflughafen
-  Verpflegung außerhalb der Inkludierten Leistungen
-  Reiseversicherungen
-  Eventuelle Visumskosten
-  Trinkgelder

Bitte wählen Sie ein Reisedatum

Nützliche Zusatzinformationen

Bedingungen Für diese Reise gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) des Reiseveranstalters.
Belegung maximal 2 Erwachsene
Einreisebestimmungen Um nach Nepal einreisen zu dürfen, müssen die Reisedokumente noch sechs Monate gültig sein. Außerdem benötigt man ein Visum, das bei der Einreise an Grenzübergangsstellen nach Nepal oder am Flughafen Kathmandu erteilt wird. Die Gebühr für ein 30 Tage gültiges Touristenvisum beträgt 40,- US$; ein Passfoto ist am Flughafen vorzulegen. Visagebühren können auch in EUR oder anderen konvertiblen Währungen bezahlt werden, die von der Bank am Flughafen zum Dollar-Tageskurs umgerechnet werden. Kinder unter zehn Jahren bezahlen keine Visagebühr.
Für die aktuellsten Informationen empfehlen wir die Internetseite des Auswärtigen Amts zu besuchen
(http://www.auswaertiges-amt.de/).
Einzelreisende Der Preis für Einzelreisende wird aufgeführt, wenn Sie auf das gewünschte Reisedatum klicken.
Fluginformationen Hin- und Rückflug erfolgen mit Air India.
Flugzeiten Frankfurt - Delhi 21:15 - 08:30 Uhr (Ankunft am nächsten Tag)
Delhi - Kathmandu 12:45 - 14:35 Uhr
Kathmandu - Delhi 10:30 - 11:45 Uhr
Delhi - Frankfurt 13:35 - 18:40 Uhr
Gepäckbestimmungen 1 Handgepäckstück pro Person mit bis zu 8 kg (40x55x20 cm) und 2 Aufgabegepäckstück bis 23kg pro Person
Kalender Im Kalender sind alle möglichen Abreisedaten und die dazugehörigen Preise pro Person aufgeführt. Die Flugzeiten sind abhängig vom gewünschten Abflugtag und der jeweiligen Fluggesellschaft.
Medizinische Hinweise Generell empfehlen wir, sich bei einem Tropeninstitut, Ihrem Hausarzt oder beim Auswärtigen Amt über die jeweiligen Impfbestimmungen des Reiselandes zu informieren.
Personenangaben Bitte tragen Sie bei den Personenangaben exakt diejenigen von Ihrem Ausweisdokument ein, um Kosten für eine nachträgliche Änderung zu vermeiden. Wenn die Angaben nicht übereinstimmen, kann eine Ein- bzw. Ausreise ausgeschlossen werden.
Preise Die Preisangaben sind pro-Person-Preise
Reise-Sicherungsschein Bei einer Pauschalreise erhalten Sie nach der Buchung einen Sicherungsschein.
Routenabweichung Bitte beachten Sie, dass unter außerordentlichen Umständen und bestimmten Wetterbedingungen die Route Ihrer Reise von der beschriebenen abweichen kann.
Transfers Ihre Transfers finden im Kleinbus und per Boot statt. Je nach Reisezeitraum reisen Sie ggf. in einer kleineren Gruppe.
Unterlagen Reiseunterlagen inklusive Flugzeiten erhalten Sie nach vollständiger Zahlung spätestens zwei Wochen vor Abreise.