menu
Privattour Vietnam von Nord bis Süd mit Baden in Long Hai
Privattour Vietnam von Nord bis Süd mit Baden in Long Hai
6 Nächte Vietnam Rundreise & 6 Nächte Long Hai
ab 2399 € Datum wählen

Erleben Sie auf einer exklusiven Privattour mit privatem, Deutsch sprachigem Guide Vietnam vom Norden bis in den Süden. Im Anschluss genießen Sie einen wundervollen Badeaufenthalt in dem schönen Badeort Long Hai, wo Sie alle Eindrücke der Rundreise noch einmal Revue passieren und die Seele einfach baumeln lassen können.


1. Tag: Hanoi – Halong

Sie erreichen Hanoi und werden nach der Erledigung der üblichen Einreiseformalitäten von ihrem persönlichen Guide in Empfang genommen. Sie erhalten das Willkommen-Paket mit sämtlichen Unterlagen, Belegen und wichtigen Kontaktinformationen. Nun geht die Reise los und sie fahren vom Flughafen Noi Bai die etwa 160 Kilometer bis zur Halong Bucht. Nächtigung in Halong.


2. Tag: Halong – Hanoi

Heute werden sie zum Yachthafen Tuan Chau gebracht und es wartet ein spektakulärer Bootsausflug inklusive Mittagessen durch die sagenhafte Halongbucht auf sie. An Bord einer bunten und traditionellen Holzdschunke erleben sie hautnah die skurrilen Felsformationen, die wie magische kleine Inseln aus dem Wasser ragen. Hier erfahren sie die lustigen Namen der einzelnen Inseln, die zum Beispiel Steinhund, Räuchergefäß oder Kampfhahn heißen. Auch die Tien Cung Grotte, die Höhle der himmlischen Residenz, steht auf dem Programm. Nach einer etwa 4-stündigen Tour gehen sie am Halon Pier wieder von Bord. Danach geht es die 160 Kilometer zurück nach Hanoi, wo sie in ihrem Hotel übernachten.


3. Tag: Hanoi – Hue

Am heutigen tag werden sie vom Zauber Hanois gefangen genommen und entdecken die schmalen Gassen und die traditionellen Ladenhäuser der quirligen Metropole. Sie erkunden bezaubernde Parks und malerische See, und schlendern an prächtigen Boulevards und Denkmälern vorbei. Ein Highlight ist natürlich der bekannte Literaturtempel. Hier bezaubern die ummauerten Innenhöfe, die entzückenden Torbögen und die typisch asiatische Architektur der Gebäude. Auch das einfache Stelzenhaus Ho Chi Minhs steht am heutigen Programm. In diesem schlichten Pfahlhaus lebte der charismatische Landesheld bis zu seinem Tod. Danach besichtigen sie die Ein-Säulen Pagode aus dem 11. Jahrhundert. Für eine weitere Stunde erleben sie eine City Tour die charmant Tradition und Moderne verbindet. Nach einer Fahrt mit dem Elektroauto geht es zu Fuß durch die beeindruckende Altstadt. Die Quan Su Pagode, das Opernhaus, das Gefängnis Hoa Lo sowie die 36 Straßen der Handwerker werden heute besichtigt.

Nach einem abwechslungsreichen Tag treten sie den Flug von Hanoi nach Hue an. Transfer und Nächtigung im Hotel in Hue.


4. Tag: Hue

Zuerst unternehmen sie eine Fahrt auf dem legendären Parfum Fluss und fahren auf den authentischen Dong Ba Markt. Hier werden die frischen Zutaten für den heutigen Kochkurs besorgt. Sie besichtigen auch die Thien Mu Pagode und fahren danach weiter ins Dorf Thuy Bieu. Hier besichtigen sie ein typisches Gartenhäuschen und einen alten Ahnentempel. Hier erfahren sie auch, wie in einem Familienbetrieb Räucherstäbchen und das Opfergeld hergestellt wird. Nun lernen sie bei einem Kochkurs, wie man einfach die leckeren und aromatischen, vietnamesischen Spezialitäten zaubern kann, nicht ohne sie im Anschluss zu genießen. Danach geht es weiter zu einer Besichtigungstour durch Hue. Antike Tempel, kaiserliche Bauwerke und Gebäude mit kolonialem, französischem Flair prägen hier das Stadtbild. Ein Höhepunkt Hues ist natürlich die Zitadelle. Der Prunkbau aus dem 19. Jahrhundert ist der Verbotenen Stadt Pekings nachempfunden. Lassen sie sich hier von den Überresten der einst so prächtigen Nguyen Dynastie verzaubern. Schreiten sie am Fahnenturm vorbei durch das Ngo Mon Tor und besichtigen sie die zauberhaften Lotusteiche, Höfe und den Dien Tho Palast, den ehemaligen Palast der Königinmutter. Der Thai Hoa Palast mit seinen detailverliebten Verzierungen, die Mandarin Säle und die neun Urnen der Dynastie stehen ebenfalls am heutigen Programm wie ein Besuch im königlichen Antiquitätenmuseum. Nächtigung in Hue.


5. Tag: Hue – Hoi An

Heute besichtigen sie das Grab des Kaisers Khai Dinh. Das Monument aus dem Jahre 1931liegt malerisch am Berg Chau E. Die lange Treppe hinan ist von steinernen Drachen flankiert und das Monument selbst besticht mit Keramik-Fresken und Deckenmalereien. Danach machen sie sich auf den Weg und erleben ein spektakuläres Panorama auf der grandiosen Gebirgsstraße. Sie überqueren den Hai Van Pass und bestaunen den hübschen Strandabschnitt von lang Co, welcher mit blauen Lagunen ein echter Blickfang ist. Sie gelangen nach Danang, wo das Cham Museum und zauberhafte Kolonialgebäude warten. Sie passieren weiter den Non Nuoc Strand und nehmen die Fahrt weiter nach Süden auf. Sie halten an den spektakulären Marmorhügeln und lassen sich von den ehemaligen Inseln inmitten der Reisfelder verzaubern. Schließlich erreichen sie Hoi An, wo sie im Hotel einchecken und nächtigen.


6. Tag: Hoi An – Danang – Saigon

Die zauberhafte Hafenstadt Hoi An war einst ein wichtiger handelspunkt des Landes. Zu Fußerkunden sie diese charismatische Stadt und besichtigen die überdachte Japanische Brücke, die Tran Familienkapelle, das Phuoc Kien Versammlungshaus, eine chinesische Pagode aus dem Jahr 1690 und einen traditionellen Handwerksbetrieb in welchem die typisch vietnamesischen Laternen hergestellt werden. Im Anschluss  fahren sie die etwa 30 Kilometer nach Danang zurück, von wo aus sie den Inlandsflug nach Saigon tätigen.  Transfer zum Hotel und Nächtigung in Saigon.


7. Tag: Saigon – Long Hai

Der heutige Tag beginnt mit einer etwa 4-stündigen City Tour durch Saigon. Die pulsierende Metropole verzaubert mit ihrem charmanten Mix aus Tradition und Moderne. Alles an Saigon ist lebhaft und die Stadt ständig in Bewegung. Erkunden sie den ehemaligen Unabhängigkeitspalast, vor dem auch heute noch die Original-Panzer die Eingangstore flankieren. Danach besichtigen sie die neo-romantische Kirche Notre Dame, das Rathaus Hotel de Ville, das zentrale Postamt und das prächtige Opernhaus.  Ein weiteres Highlight beschert ihnen der Besuch auf dem Ben Thanh Markt. Lassen sie sich hier treiben und beobachten sie die Händler bei ihrer geschäftigen Arbeit. Nach dieser spannenden Tour werden sie nach Long Hai gebracht und checken in ihrem attraktiven Beach Hotel ein. Nächtigung in Long Hai.


8. Tag bis 12. Tag: Long Hai

Genießen sie den herrlichen Strand und relaxen sie unter der Sonne Vietnams. Unternehmen sie ausgedehnte Strandspaziergänge und probieren sie die einheimischen Spezialitäten in den kleinen und urigen Restaurants.


13. Tag: Long Hai – Saigon

Am heutigen Tag heißt es Abschied nehmen und sie werden nach Saigon zurück gebracht, wo am internationalen Flughafen diese traumhafte Kombireise aus Kultur, Geschichte und Traumstrand endet.


 

Inkludierte Leistungen

-  Langstreckenflüge Frankfurt - Saigon/Hanoi - Frankfurt in der Economy Class einer der renommierten Fluggesellschaften
-  6 Nächte - Rundreise wie ausgeschrieben mit privater, Deutsch sprachiger Reiseleitung
>  01 Übernachtung im Heritage Halong Hotel o.ä. / Superior Zimmer / inklusive Frühstück
>  01 Übernachtung im Rosaliza Hotel o.ä. / Hanoi  / Superior Zimmer o.ä. / inklusive Frühstück
>  02 Übernachtungen im Cherish Hotel o.ä./ Hue / Superior Zimmer o.ä. / inklusive Frühstück
>  01 Übernachtung im Muca Hoi An Boutique Resort & Spa o.ä. / Deluxe Zimmer / inklusive Frühstück
>  01 Übernachtung im Sanouva Hotel / Saigon o.ä. / Deluxe Zimmer / inklusive Frühstück
-   06 Übernachtungen im Ho Tram Beach Resort & Spa o.ä. / Garden View Zimmer / inklusive Frühstück
-  sämtliche Transfers auf der gesamten Reise


Nicht-inkludierte Leistungen
-  Anreise zum Startflughafen
-  Verpflegung außerhalb der Inkludierten Leistungen
-  Reiseversicherungen
-  Eventuelle Visumskosten
-  Trinkgelder


 


Bitte wählen Sie ein Reisedatum

Nützliche Zusatzinformationen

Bedingungen Für diese Reise gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) des Reiseveranstalters.
Belegung maximal 2 Erwachsene
Einreisebestimmungen Seit dem 01.07.2015 ist für deutsche Staatsangehörige eine Einreise für einen Aufenthalt bis maximal 15 Tage visumfrei möglich. Hierfür muss das Reisedokument mindestens noch sechs Monate gültig sein. Es wird empfohlen, einen Ausdruck des Rückflugtickets mitzuführen, um es bei Einreise vorlegen zu können. Zu beachten ist, dass eine erneute visumfreie Einreise erst wieder möglich ist, wenn seit der letzten Ausreise aus Vietnam 30 Tage vergangen sind. Die Möglichkeit der visumfreien Einreise für deutsche Staatsangehörige ist zunächst bis zum 30.06.2017 befristet. Über eine Verlängerung der Visumbefreiung liegen bisher keine Informationen vor.
Für die aktuellsten Informationen empfehlen wir die Internetseite des Auswärtigen Amts zu besuchen
(http://www.auswaertiges-amt.de/).
Einzelreisende Der Preis für Einzelreisende wird aufgeführt, wenn Sie auf das gewünschte Reisedatum klicken.
Fluginformationen Hin- und Rückflug erfolgen mit Asiana Airlines. Die genauen Flugzeiten werden nach der Buchung bekannt gegeben.
Flugzeiten Bitte beachten Sie, dass die Flugzeiten nur unter Vorbehalt gelten und seitens der Fluggesellschaft noch verändert werden können.
Gepäckbestimmungen 1 Handgepäckstück pro Person mit bis zu 10 kg (40x50x20 cm) und 2 Aufgabegepäckstück bis 23kg pro Person
Kalender Im Kalender sind alle möglichen Abreisedaten und die dazugehörigen Preise pro Person aufgeführt. Die Flugzeiten sind abhängig vom gewünschten Abflugtag und der jeweiligen Fluggesellschaft.
Medizinische Hinweise Generell empfehlen wir, sich bei einem Tropeninstitut, Ihrem Hausarzt oder beim Auswärtigen Amt über die jeweiligen Impfbestimmungen des Reiselandes zu informieren.
Personenangaben Bitte tragen Sie bei den Personenangaben exakt diejenigen von Ihrem Ausweisdokument ein, um Kosten für eine nachträgliche Änderung zu vermeiden. Wenn die Angaben nicht übereinstimmen, kann eine Ein- bzw. Ausreise ausgeschlossen werden.
Preise Die Preisangaben sind pro-Person-Preise
Reise-Sicherungsschein Bei einer Pauschalreise erhalten Sie nach der Buchung einen Sicherungsschein.
Routenabweichung Bitte beachten Sie, dass unter außerordentlichen Umständen und bestimmten Wetterbedingungen die Route Ihrer Reise von der beschriebenen abweichen kann.
Transfers Ihre Transfers finden im Kleinbus und per Boot statt. Je nach Reisezeitraum reisen Sie ggf. in einer kleineren Gruppe.
Unterlagen Reiseunterlagen inklusive Flugzeiten erhalten Sie nach vollständiger Zahlung spätestens zwei Wochen vor Abreise.